Über Uns

Kontakt

Die Boutique für Hochzeitsmode in Zürich

Unsere Geschichte

Es waren die 40-er Jahre des letzten Jahrhunderts, als die kleine AgataZoro im sonnigen Sizilien bei den Nonnen das wunderbare Handwerk der Schneiderkunst erlernte. Schnell wurde dem Mädchen klar, dass dies ihre Berufung war und sie hegte einen grossen Traum: ein eigenes Geschäft mit ihren Kleidern!


Viele Jahre später zog sie in die Schweiz. Inzwischen verheiratet und Mutter von zwei Töchtern, hatte sie das grosse Glück, in den sechziger Jahren in renommierten Zürcher Couture Ateliers an den Kreationen von luxuriösen Abendroben zu arbeiten und da konnte sie ihr Wissen kontinuierlich erweitern.

Um als Mutter näher bei ihren beiden Töchtern zu sein, fand sie eine Stelle als Schneiderin in einem kleinen Brautmode-Laden in Meilen ZH. Meterweise Seide formte Agata Zoro zu Brautkleidern. Sie nähte opulent bestickte Bordüren an Schleppen, applizierte Stoffrosen und glitzernde Steinchen. Weiss war immer noch der Stoff, aus dem ihre Träume waren …


Die Gelegenheit, diesen Traum zu verwirklichen, bot sich, als 1988 der Laden Konkurs machte. Agata Zoro zögerte keinen Augenblick, das Geschäft zu übernehmen. Die älteste Tochter Milena, damals 21 und Modestudentin an der Kunsthochschule in Zürich, gab kurzerhand ihr Studium auf und übernahm den Einkauf, Ehemann Pietro die Finanzen.

Die Gelegenheit, diesen Traum zu verwirklichen, bot sich, als 1988 der Laden Konkurs machte. Agata Zoro zögerte keinen Augenblick, das Geschäft zu übernehmen. Die älteste Tochter Milena, damals 21 und Modestudentin an der Kunsthochschule in Zürich, gab kurzerhand ihr Studium auf und übernahm den Einkauf, Ehemann Pietro die Finanzen.

Das Gespür der Familie für modische Trends erwies sich als goldrichtig. Die beiden Schwestern Milena und Katia begannen sogar, eine eigene Brautmode-Kollektion zu entwerfen – mit bahnbrechendem Erfolg! Das Geschäft blühte. Bald waren grössere Räumlichkeiten gefragt, die man für das Zoro Brautmodegschäft 1992 am Pelikanplatz in der Zürcher City auch fand.


Inzwischen ist Zoro in Europa längst eine Institution für exklusive Brautmode und ein Mekka für angehende Bräute. Auf Hochzeitkleid- Einkaufstour gehen heute die Töchter Milena und Katia. Seniorchefin Agata, mittlerweile über 70, steht immer noch jeden Tag im Atelier. Hat sie denn keine Lust, sich zur Ruhe zu setzen? „Ma no, Brautmode ist meine Leidenschaft!“, sagt sie.

Unser Versprechen

So viele Gründe, uns zu lieben!


Eine Zoro-Braut ist unverkennbar, hat Individualität und Eleganz. Damit Deine Persönlichkeit perfekt unterstrichen wird, bieten wir Dir eine grosse Auswahl an Hochzeitsmode an. Welcher Brauttyp Du auch sein möchtest, wir erfüllen jeden Herzenswunsch. Wir holen jede Saison die schönsten Hochzeitskleider von den internationalen Laufstegen nach Zürich. Lass Dich inspirieren und verführen!

Denn unsere Leidenschaft ist unsere Tradition – seit bald drei Jahrzehnten widmen wir uns als Familienunternehmen dem Hochzeitskleid für Deine Traumhochzeit. „Zoro“ ist die Formel für erlesene und elegante Hochzeitsmode.


Dieser Erfolg ist das Resultat einer konsequenten Haltung. Wir wollen Dir das Beste an Design, Qualität und Zuverlässigkeit bieten. Das ganze eingebettet in ein unvergleichliches Ambiente, das Dich auf den grossen Tag einstimmen soll. Die Auswahl der attraktivsten und prestigeträchtigsten Marken macht uns zu einer der führenden Institutionen in Europas Brautwelt. Mit unserer kompetenten Beratung und unserem modischen Know-how begleiten wir Dich bis zu Deinem strahlendsten „Ja“.


Wir versprechen Dir: Das wird der schönste Tag Deines Lebens!

Termin vereinbaren